MUSIKSCHULE

MUSIKALISCHE FRÜHERZIEHUNG


Kinder im Alter von 4 bis 7 Jahren werden durch die Musikalische Früherziehung spielerisch an die Musik herangeführt. Durch Singen und instrumentales Musizieren, durch Bewegung, Hörerziehung und das Kennenlernen musikalischer Grundbegriffe.
Diese Vorerfahrungen bilden die Basis für einen späteren Instrumentalunterricht.
Ursula Paulsdorff betreut Gruppen mit je 10 Teilnehmern - wahlweise über ein oder zwei Jahre..